Kräuterlikör Burgfrieden

Kräuterlikör „Burgfrieden“          „Das flüssige Gold Blankenhains“

Das Rezept für den Likör kam per Postkarte im 1. Weltkrieg (mit Germania Briefmarke) in die Hände von Friedrich Lattmann Senior von einem Kriegskammeraden (per Feldpost). Das Likör-Rezept stammt ursprünglich aus einem Mönchskloster.

Friedrich Lattmann Junior hat es als besondere Spezialität hergestellt. Der Kräuterlikör  wurde „Zum guten Kameraden „ (Gaststätte in Neusaalborn) ausgeschenkt. Das belegt eine alte Getränke -Karte.

Burgfrieden

-als Vereinbahrung zwischen [2] Parteien,sich [eine bestimmte Zeit lang] nicht zu bekämpfen

-die Burgen: „Leuchtenburg bei Kahla „und „Rudelsburg“ sind auf dem Orginal- Etikett abgebildet

Zur Zeit sind in der Warengruppe Kräuterlikör Burgfrieden keine Artikel hinterlegt.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag
 
08:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Dienstag
 
08:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Mittwoch
 
08:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Donnerstag
 
08:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Freitag
 
08:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 12:00
Sonntag geschlossen